vs_DSC00480_1600x300.jpg

08.06.2017 - Burgenlandfahrt - 4a, 4b

Am Donnerstag unternahmen die Mädchen und Buben der 4a und 4b gemeinsam mit ihren Lehrerinnen eine Burgenlandfahrt.

Unterwegs machten sie an unterschiedlichen Stationen Halt und lernten so unser Bundesland näher kennen. In Hirm besuchten sie eine Bleistift- und Buntstiftefabrik und erfuhren, wie  die Mine in den Stift gelangt. Auf der Burg Forchtenstein erhielten sie eine interessante Führung, die sie in vergangene Zeiten zurückversetzte. Beim Besuch in einer Töpferei in Stoob lernten sie das alte Handwerk des Töpferns kennen, wofür Stoob weithin bekannt ist. Die letzte Station machten die Schülerinnen und Schüler im Südburgenland, in Bernstein, wo der kostbare Edelserpentin vorkommt. Im Felsenmuseum, das tief unter die Erde führt, erfuhren sie in einer Rätselrallye viel über das kostbare Gestein und den Bergbau.

Erschöpft, aber mit sehr vielen schönen Eindrücken vom Tag kamen sie schließlich am Abend wieder bei der Klosterschule in Neusiedl am See an.

 

Die Klosterschule

Volksschule

Untere Hauptstraße 66

7100 Neusiedl am See

02167/2438 - 33 (Direktion)

02167/2438 -18 (Lehrerzimmer)

02167/243812

rkvs.neusiedl@
bildungsserver.com

 

Aktuelle Fotos

NMS - Aktuell

DIE KLOSTERSCHULE

Private Volksschule Neusiedl am See

Vereinigung von Ordensschulen Österreichs

Untere Hauptstraße 66
7100 Neusiedl am See

So erreichen Sie uns

Informationen

© 2017 Die Klosterschule - Neusiedl am See

powered by lawvision